Anmelden

Slider-WG-EA

"Wir lernen praxisnah und knüpfen Kontakte"

Miriam Jonitz, Studentin Informationsrecht

 

Miriam Jonitz studierte zur Zeit des Interviews im sechsten Semester Informationsrecht an der Hochschule Darmstadt (h_da). Sie sagt: "Ich kann von mir sagen, dass ich mich von meinem Studium an der h_da sehr gut auf den Berufseinstieg vorbereitet fühle. Vor allem durch den sehr hohen Praxisbezug und die interdisziplinären Vorlesungen, aber auch durch das SuK-Begleitstudium."

Miriam Jonitz im Kurzinterview:

Was gefällt Ihnen besonders gut an Ihrem Studium?
Ganz klar die geringe Gruppengröße. Denn so können wir Vorlesungsthemen besser diskutieren und die Kontaktaufnahme zu Dozenten ist einfacher.

Wie werden Sie als Studierende auf den Berufseinstieg vorbereitet?
Zu den Angeboten im Studiengang zählen Projekte mit Partnern aus der freien Wirtschaft, aber auch Vorlesungen von Gastdozenten aus dem In- und Ausland. Wir lernen also praxisnah, und können auch noch Kontakte knüpfen. Hierfür bietet die berufspraktische Phase im 6. Semester ebenfalls eine sehr gute Möglichkeit.

Gibt es im Studiengang Informationsrecht auch englischsprachige Veranstaltungen?
a, die internationale Ausrichtung zeigt sich vor allem in Veranstaltungen wie Business und Legal English oder US-Law. Das fördert die Sprachkenntnisse der Studierenden ungemein.

Zurück