Anmelden

Slider-NM-EA

"Gute Ideen sind immer gerne gesehen"

Jürgen Artmann, Geschäftsführer von accso

Jürgen Artmann ist Geschäftsführer des Darmstädter Software- und IT-Beratungshaus accso. Er sagt: „Wettervisualisierung oder zeitversetzten Fernsehen. Bei uns mangelt es nicht an Abwechslung und eigenen Ideen. In Sichtweite der h_da erwartet die Informatik Studenten und Absolventen eine interessante und abwechslungsreiche Herausforderung.“

Jürgen Artmann im Kurzinterview:

Unter Ihren 50 Mitarbeitern sind auch einige Absolventen der Hochschule Darmstadt. Was erwarten Sie, bzw. was können die Absolventen bei Ihnen erwarten?
Nach Werkstudententätigkeiten konnten wir schon öfters ein Jobangebot aussprechen. Bei uns arbeiten die Werkstudenten immer mit weiteren Accso-Mitarbeitern in kleinen Teams zusammen. Wir freuen uns auf jeden hochkarätigen Absolventen und Studenten, der an den Aufgaben bei uns interessiert ist.

Welche Beziehung führt accso zur h_da?
Wir bieten Studenten der h_da nicht nur gerne Praktika, Werkstudentenjobs und die Möglichkeit eine Masterarbeit zu machen an, sondern stehen mit ihnen noch viel direkter im Kontakt. Mein Kollege und mit Geschäftsführer Dr. Markus Voß gibt an der Hochschule regelmäßig Vorlesungen und kommt so schon früh mit den Studenten ins Gespräch.

Accso ist auf Projektgeschäftespezialisiert, aber dennoch vielseitig im Einsatz. An was für Themen könnten die Studenten mitarbeiten?
Die Aufgaben sind bei uns abwechslungsreich und spannend – sie reichen von Wettervisualisierungen bis zum zeitversetzten Fernsehen. Jeder Mitarbeiter ist aufgefordert sich mit eigenen Ideen einzubringen und mitzugestalten. Gute Ideen sind bei uns immer gerne gesehen und herzlich willkommen.