Zulassungsvoraussetzungen für Masterstudiengänge

Welche Frist für Sie gilt, erfahren Sie im Merkblatt Fristen Master (PDF | 27,5 KB) (90 KB).

Die Bewerbung erfordert ein abgeschlossenes Hochschulstudium, das in fachlichem Bezug zum angestrebten Masterstudiengang steht. Ein fachlich verwandter, mindestens gleichwertiger Studienabschluss kann durch den Prüfungsausschuss des jeweiligen Fachbereichs anerkannt werden. Folgende Abschlüsse sind zulässig:

  • akademischer Abschluss (z.B. Bachelor oder Diplom) einer deutschen (Fach-)Hochschule oder Universität
  • Bachelorabschluss einer staatlichen deutschen Berufsakademie
  • akkreditierter Abschluss einer ausländischen Hochschule. Detailinformationen zum Bewerbungsverfahren mit ausländischem Erststudienabschluss erhalten Sie auf der Seite Bewerbung mit ausländischem Zeugnis.

Für einige Masterstudiengänge gelten Mindestanforderungen in Bezug auf die Note des ersten Studienabschlusses. Die Zulassungsbedingungen des jeweiligen Masterstudiengangs sind detailliert in der jeweiligen BBPO (Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung) dargestellt. Bitte achten Sie in jedem Fall auf die fristgerechte Einreichung ihrer Bewerbungsunterlagen!

Bewerbungsportal

  • interne Bewerber mit erstem akademischen Abschluss an der h_da: Interne Umschreibung
  • externe Bewerber mit erstem akademischen Abschluss einer deutschen Hochschule: Online-Bewerbung
  • externe Bewerber mit einem ersten akademischen Abschluss an einer ausländischen Hochschule: uni-assist

Unterlagen zur Bewerbung

  • Kopie des Bachelorabschlusszeugnis (für die Bewerbung reichen einfache Kopien der geforderten Unterlagen aus). Im Falle der Einschreibung müssen beglaubigte Kopien vorliegen, dies wird Ihnen aber (im Falle der Zulassung) gesondert mitgeteilt. Absolventen der Hochschule Darmstadt müssen keine Beglaubigung des Abschlusszeugnisses vorlegen.
  • falls Sie einen fachlich verwandten Studiengang zur Zulassung anerkennen lassen möchten: Leistungsnachweise (Fächer- und Notenübersichten, Credit oder ECTS-Punkte). Einfache Kopien reichen aus.
  • bei einer Bewerbung für die Studiengänge Electrical Engineering, Internationales Lizenzrecht, JIM und Wirtschaftsingenieurwesen: Nachweis englischer Sprachkenntnisse, informieren Sie sich bitte für den entsprechenden Studiengang auf den Studiengangsseiten.

* Sofern innerhalb der Bewerbungsfrist kein endgültiges Zeugnis ausgestellt werden kann, ist die Vorlage eines vorläufigen Zeugnisses, das alle bereits abgeschlossenen Prüfungsleistungen enthält, notwendig. Das Zeugnis muss von einer autorisierten Stelle ausgestellt sein.

Kontakt Darmstadt

Frau Evelyn Heidenreich
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
+49.6151.16-37932

für: Architektur/ Innenarchitektur/ Bauingenieurwesen/ Automobilentwicklung/ Maschinenbau/ Kunststofftechnik/ Mathematik für Versicherungen, Finanzen und Management/ Chemie und Biotechnologie/ Informatik+ dual+  JIM/ Data Science/ Optotechnik und Bildverarbeitung/ Umweltingenieurwesen/ Wirtschaftsingenieurwesen

Telefonische Sprechzeiten
Mo./Di./Fr.: 08:00 - 10:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 12:00 Uhr

Persönliche Sprechzeiten
Dienstags: 10:00 - 12:00 Uhr
(C10, EG, Raum 00.37)

Frau Sabine Langer
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
+49.6151.16-38963

für: BWL/ Energiewirtschaft/ Informationswissenschaft/ Inter. Lizenzrecht/ Medienentwicklung/ Leadership in the Creative Industries/ International Media Cultural Work (IMC)/ Risk and Sustainability Management (RASUM)/ Soziale Arbeit/ International Electrical Engineering and Information Technology/ Electrical Engineering and Information Technology

Telefonische Sprechzeiten
Mo./Di./Do./Fr.: 8:00 - 10:00 Uhr
Mittwochs: 10:00 - 12:00 Uhr

Persönliche Sprechzeiten
Mittwoch: 14:00 - 16:00 Uhr 
(C10, EG, Raum 00.37)

Studieninteressierte aus dem Ausland

Studieninteressierte aus dem Ausland infomieren sich bitte auf den Seiten Studienplatz mit ausländischen Bildungsnachweisen über das Bewerbungsverfahren.