Meldung - Einzelansicht

Öffentliche Ringvorlesung: Berufsfindungsprozesse. Eine Frage der Passung (7/10)

Reproduktions- und Transformationspotentiale im Bildungshandeln

Maria Keil (Freie Universität Berlin)

Öffentliche Ringvorlesung des Gleichstellungsbüros der h_da

Wer: Alle Interessierten innerhalb und außerhalb der Hochschule Darmstadt sind herzlich eingeladen
Wann: donnerstags, von 16:15 bis 17:45 Uhr
Wo: Gebäude C19/Raum 2 

Den richtigen Beruf und das richtige Studium zu finden, ist für junge Menschen häufig nicht einfach – diese Erkenntnis ist nicht neu. Neu ist allerdings die Fragestellung dieser Ringvorlesung, die Theorie und Praxis miteinander verzahnt: Inwiefern sind Entscheidungen für bestimmte Studiengänge und Berufe Ausdruck von Passungsverhältnissen und welche Anknüpfungspunkte ergeben sich daraus für Orientierungs- und Motivationsprojekte? Am Beispiel von MINT-Orientierungs- und Motivationsprojekten, die junge Frauen für technisch-naturwissenschaftliche Studiengängen gewinnen wollen, werden verschiedene Referent*innen dieser Frage nachgehen.

Hier geht es zum Poster mit allen Daten.

11.04.2019
Eröffnungsveranstaltung: Frauen in Technik und Naturwissenschaft: Ein Überblick. Wirksame Strategien und nachhaltige Maßnahmen für mehr Frauen in MINT
Prof. Dr. Yvonne Haffner (h_da), Lena Loge (h_da)

18.04.2019
Netzwerke - vielfältige Beziehungen als Motor für den Berufsein- und -aufstieg. Das bundesweite Netzwerk "Komm, mach MINT"
Dr. Ulrike Struwe (Kompetenzzentrum Technik-Diversty-Chancengleichheit e. V., Bielefeld)

25.04.2019
Das Hessen-Technikum aus Unternehmensperspektive: Weibliche Nachwuchsgewinnung im Kontext der Berufskultur
Prof. Dr. Yvonne Haffner (h_da)

02.05.2019
Mentoring als Kernelement der Frauenförderung im MINTBereich. Das rheinland-pfälzische "Ada-Lovelace-Projekt"
Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl (Universität Koblenz-Landau)

09.05.2019
Erfolgsfaktoren in der Studien- und Berufsorientierung MINT. Das Beispiel "Niedersachsen-Technikum"
Judith E. Bräuer (Hochschule Osnabrück)

16.05.2019
Studienfachwahl im Kontext von Habitus und sozialer Auslese im Bildungswesen
Dr. Andrea Lange-Vester (Hochschule Hannover)

23.05.2019
Reproduktions- und Transformationspotentiale im Bildungshandeln
Maria Keil (Freie Universität Berlin)

06.06.2019
Milieuspezifische Wege von ‚Frauen‘ und ‚Männern‘ in ein technisches Studium
Lena Loge (h_da)

13.06.2019
Der Weg von Frauen in die Ingenieurswissenschaften aus ressourcenorientierter Perspektive
Dr. Elke Schüller (Gender- und Frauenforschungszentrum der Hessischen Hochschulen Frankfurt)

27.06.2019
Abschlussveranstaltung
Prof. Dr. Yvonne Haffner (h_da)

 

Kontakt bei Rückfragen:
Gleichstellungsbüro h_da
Kim Schneider
Tel.: 06151-16-30135
E-Mail: kim.schneider@h-da.de