innovationsprojekte

Werkstatt für Innovationen und Projekte

Die „Werkstatt für Innovationen und Projekte“ ist ein Modellprojekt des Vizepräsidenten Dr. Manfred Loch unter der Leitung von Sibylle Basten.

Die „Werkstatt“ unterstützt Fachbereiche, Lehrende und studentische Initiativgruppen bei der Umsetzung von neuen Ideen im Bereich Studium und Lehre. Sie arbeitet nach einem partizipativen Verfahren zur Innovations- und Projektarbeit.

 

Einladung zur Kick-off-Veranstaltung

In unserer Auftaktveranstaltung im Oktober sammeln wir gemeinsam mit Lehrenden, Studierenden und Mitarbeitern/innen

  • Erfahrungen,
  • Herausforderungen und
  • neue Ideen

für den Ausblick auf Studium und Lehre.

Sie haben ein Thema aus dem Bereich Studium und Lehre, das Ihnen „unter den Nägeln brennt“? Vielleicht schon eine konkrete Idee für eine neue Herangehensweise?

Im Kick-off sammeln wir diese Themen und beginnen, sie als mögliche Projekte zu fassen. Im Anschluss an den Kick-off wird ein paritätisch besetzter Beirat entscheiden, welche Ideen durch die „Werkstatt“ Unterstützung bei der Umsetzung erhalten.

Der genaue Termin für die Kick-off-Veranstaltung folgt im September.  

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

karte

Kontakt

Frau Sibylle Basten
Schöfferstraße 10
64295 Darmstadt
D19, 5.07
+49.6151.16-37735
sibylle.basten@h-da.de