Informationstreffen zum aktuellen Planungsstand

Der Entwurf für das neue Studierendenhaus ist fertiggestellt, in Kürze wird der Bauantrag eingereicht - über den aktuellen Stand der Planungen informierte Architekt Eckart Mauch am 15.3.2018 die künftigen Nutzer des Neubaus und den Personalrat. Volker Rettig, Leiter der Abteilung Hochschulgastronomie beim Studierendenwerk Darmstadt, stellte das Konzept für die im Erdgeschoss vorgesehene Mensaria vor. Im Anschluss an die Präsentationen bestand die Gelegenheit zur Diskussion. Die Frage, ob es in den Büroräumen Fenster geben wird, die geöffnet werden können, wurde von der Abteilung Bau und Liegenschaften positiv beantwortet. Das Lernzentrum in der fünften Etage soll an sieben Wochentagen rund um die Uhr geöffnet sein. Konzepte hierzu werden noch erarbeitet. Das nächste Nutzertreffen wird im Frühsommer stattfinden.

Zurück