Detailansicht Bauprojekte

Zufahrt Haardtring: Umbau ab 19. August 2019

Vom 19. August 2019 an wird die Zufahrt zu den h_da-Gebäuden am Haardtring umgebaut. Dabei wird unter anderem der Gehweg verbreitert, so dass Fußgänger, die vom Haardtring aus die Hochschule erreichen möchten, nicht mehr auf der Fahrbahn gehen müssen. Die Baumaßnahme ist notwendig, damit die Zufahrt auch als Anlieferungsstrecke für den auf dem Nachbargrundstück entstehenden Supermarkt genutzt werden kann. h_da und Investor haben den Umbau gemeinsam geplant.

Während der Arbeiten wird die Zufahrt zu den Parkplätzen in diesem Teil des Campus teilweise eingeschränkt sein. Mittelfristig werden die Parkplätze der Gebäude A 10 bis 12 dann nur noch vom Haardtring aus anfahrbar sein, der zu A 14 / A 16 gehörige Parkplatz nur noch von der Berliner Allee aus. Das Verbindungsstück, das derzeit noch mit dem Pkw befahren werden kann, wird dann zu einem Fuß- und Radweg umgestaltet.