Anmelden

Informatikkaufmann

Informatikkauffrau und Informatikkaufmann

Das Berufsbild

Ein Unternehmen steht vor einem Problem. Es will kommunizieren. Modern, schnell und sicher – nur wie? An dieser Stelle helfen Informatikkaufleute. Sie analysieren Probleme und Aufgabenstellungen bei Unternehmen, die sich durch den Einsatz von IT-Systemen lösen lassen. Dafür wählen sie passende Systeme aus, beschaffen sie und führen sie im Unternehmen ein. Dabei beraten und unterstützen sie alle Beteiligten und realisieren auch individuelle Lösungen. Das gehört ebenso zur Nutzerfreundlichkeit wie das Erstellen von Schulungsunterlagen oder Hilfeprogrammen für die Anwenderinnen und Anwender.

Abteilung IT-Dienste und -Anwendungen

Bei Ihrer Ausbildung zur Informatikkauffrau oder zum Informatikkaufmann gehören Sie an der Hochschule Darmstadt zur Abteilung IT-Dienste und –Anwendungen. Dort sind Sie in die Aufgaben der Abteilung eingebunden und gewährleisten den Betrieb einer leistungsfähigen Kommunikations-Infrastruktur in der gesamten Hochschule.

Dies beinhaltet:

  • Serversysteme und virtuelle Serverfarmen betreuen
  • Hochschul-Netzwerk und Firewall warten
  • Webseite der h_da und Fachbereichsseiten sowie das Intranet betreuen
  • Studentisches Verwaltungssystem betreuen
  • IT-Komponenten für die gesamte Verwaltung beschaffen und Fachbereiche dabei beraten
  • Vor-Ort-Service für die Beschäftigten der h_da
  • Service-Desk der h_da als erste Anlaufstelle für alle Fragen rund um PC und Internet

Die Ausbildung

Als angehende Informatikkauffrauen und Informatikkaufmänner lernen Sie bei uns in drei Jahren die nötigen Kenntnisse aus den Bereichen Informatik und Wirtschaft. Dabei arbeiten Sie mit der Architektur verschiedener IT-Systeme und installieren und konfigurieren diese. Daneben informieren Sie Ihre Kundinnen und Kunden über die Systeme und beraten sie bei der Planung und Organisation ihrer Kommunikationslösungen. Außerdem erfassen Sie Trends und beobachten die technologische Entwicklung. Zusätzlich zur praxisbezogenen Arbeit vor Ort besuchen Sie die Berufsschule.

Wenn Sie gerne mit Kundinnen und Kunden kommunizieren und sich an deren Bedürfnissen orientieren, außerdem an Informatik und Wirtschaft interessiert sind, ist die Ausbildung zur Informatikkauffrau oder zum Informatikkaufmann an der Hochschule Darmstadt auch etwas für Sie.

Personalabteilung

Haardtring 100
64295 Darmstadt
Fax: +49.6151.16-38065

Berufstyp anerkannter Ausbildungsberuf (IHK)
Branche IT
Ausbildungsdauer drei Jahre
Ausbildungsart Duale Berufsausbildung (Blockunterricht)
Lernorte h_da und Berufsschule
Ausbildungsorte Darmstadt
Voraussetzung mindestens Realschulabschluss