Anmelden

Bürokauffrau/-Mann

Kauffrau und Kaufmann für Büromanagement

Das Berufsbild

Der Ausbildungsberuf zur Kauffrau oder zum Kaufmann für Büromanagement vereint die beiden Berufsbilder der Bürokaufleute und Kaufleute für Bürokommunikation. Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren also bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Dabei übernehmen sie Sekretariats- und Sachbearbeitungsaufgaben, planen Termine, bereiten Besprechungen vor und kommunizieren mit internen wie externen Partnern. Sie sind Profis in der Informationsverarbeitung, recherchieren Daten und Informationen und bereiten diese für Präsentationen oder Statistiken auf. Außerdem arbeiten sie im Personal- und Rechnungswesen, wobei sie rechtliche Vorgaben beachten und auf Datenschutz sowie Datensicherheit achten. Kaufleute für Büromanagement arbeiten in Unternehmen und Institutionen, in der privaten Wirtschaft und im öffentlichen Dienst. 

Hochschulverwaltung und Fachbereiche

Als Auszubildende zur Kauffrau oder zum Kaufmann für Büromanagement arbeiten Sie an der Hochschule Darmstadt in verschiedenen Bereichen. Dabei steht Ihnen die komplette Hochschulverwaltung offen, von der Hochschulkommunikation bis zur Weiterbildung oder dem Rechnungswesen. Außerdem unterstützen Sie die Fachbereiche bei der Abwicklung ihres Tagesgeschäfts.

Dies beinhaltet:

  • Geschäftsbriefe, Aktenvermerke oder Berichte am Computer schreiben
  • Bürotechnische Abläufe sowie Arbeitsmittel organisieren

  • Daten aufbereiten und erstellen, etwa als Abrechnungen, Präsentationen oder Statistiken

  • Termine planen, koordinieren und überwachen

  • Besucher empfangen, Telefonate entgegennehmen und eingehende Post sichten

  • Veranstaltungen wie Besprechungen, Konferenzen oder Tagungen vor- und nachbereiten

Die Ausbildung

Drei Jahre lang bringen wir Ihnen bei, was Sie als Kauffrau oder Kaufmann für Büromanagement wissen müssen. Sie lernen vor allem kaufmännische und organisatorische Tätigkeiten auszuüben. Sie erledigen zum Beispiel den internen und externen Schriftverkehr, schreiben Protokolle und entwerfen Präsentationen. Sie beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine und bereiten Sitzungen vor. Außerdem kaufen Sie externe Dienstleistungen ein und unterstützen das Personalwesen. Gegebenenfalls übernehmen Sie auch Aufgaben in Marketing und Vertrieb, in der Öffentlichkeitsarbeit und im Veranstaltungsmanagement. Zudem besuchen Sie die Berufsschule für die theoretischen Grundlagen. Eine ganze Reihe an Lehrgängen, etwa zu den gängigen Office-Produkten, komplettiert die Ausbildung.

Wenn Sie gerne koordinieren und organisieren, offen auf Ihre Mitmenschen zugehen und sich den Herausforderungen im Büroalltag motiviert stellen, sind Sie vielleicht die nächste Kauffrau oder der nächste Kaufmann für Büromanagement zur Ausbildung an der Hochschule Darmstadt.

Personalabteilung

Haardtring 100
64295 Darmstadt
Fax: +49.6151.16-38065

Berufstyp anerkannter Ausbildungsberuf (IHK)
Branche öffentliche Verwaltung
Ausbildungsdauer Drei Jahre
Ausbildungsart Duale Berufsausbildung
Lernorte h_da und Berufsschule
Ausbildungsort Darmstadt
Voraussetzung mindestens Realschulabschluss