Anmelden

Ringvorlesung: Klimaschutz in und um Darmstadt

Was bedeutet „Nachhaltige Entwicklung“  – bezogen auf die Stadt Darmstadt, die Region, aber auch in globaler Perspektive? Dies ist Gegenstand der Ringvorlesung in Kombination mit einem Begleitseminar.

Im WiSe 16/17 geht es um den Klimaschutz in und um Darmstadt. Denn Städte und Gemeinden spielen eine Hauptrolle, wenn es darum geht, die Klimaschutzziele zu erreichen. Welche Möglichkeiten gibt es, Nachhaltige Entwicklung als kulturelle, soziale und wirtschaftliche Chancen zu gestalten und dabei die Ressourcen- und Energieeffizienz zu erhöhen? Damit beschäftigen sich die Teilnehmer der Ringvorlesung in Bezug auf Bauen und Energie, Konsum, Mobilität und Governance.

Die Studierenden im Begleitseminar bereiten die Abschlussveranstaltung der Ringvorlesung vor und stellen ihre Schlussfolgerungen zur Diskussion.

Die Ringvorlesung ist öffentlich und findet vom 6. Oktober 2016 bis zum 26. Januar 2017* jeweils donnerstags von 18:00 bis 19:30 Uhr im Haus der Energie in der Holzhofallee 38, Gebäude D 21, Erdgeschoss Raum 0.13 statt.

* Keine Veranstaltung am 22.12. und 29.12.2016 sowie 05.01.2017

Programm

06.10.2016 Klimaschutz als gesellschaftliche Herausforderung
Martin Führ/Sven Linow, h_da
13.10.2016 Klimaschutz international, national, regional, lokal
Uwe Fritsche, IINAS, Darmstadt; Lion Roßbach, Wissenschaftsstadt Darmstadt
20.10.2016 Klimaschutz durch Postwachstumsökonomie?
Thomas Döring, h_da
27.10.2016 Lebensstile, Konsum, Klimawandel
Bernd Wagner, h_da
03.11.2016 Guter Vorsatz: Was wollen wir? Was planen wir? Wie handeln wir?
Kai Schuster, h_da
10.11.2016 Eine bessere Welt ist pflanzbar: Geschmackvoll Kreisläufe gestalten
Dieter Krellmann/Raissa Ulbrich, Initiative Essbares Darmstadt
17.11.2016 Konsumoptionen und ihr Beitrag zum Klimaschutz
Bettina Brohmann, Öko-Institut, Darmstadt
24.11.2016 Klimaneutrale Gebäude
Katharina Kunz/Volker Ritter, h_da
01.12.2016 Klimaschutz und Klimaanpassung im Quartier
 Mollerstadt

Peter Werner, IWU, Darmstadt; Simone Planinsek, NH-Projektstadt, FFM
08.12.2016 Szenarien zur Energieversorgung
Ingo Jeromin, h_da
15.12.2016 Nachhaltige Mobilität in der Lincoln-Siedlung
Astrid Samaan, Wissenschaftsstadt Darmstadt, Bernd Steffensen, h_da
12.01.2017 Geschäftsmodell: Nachhaltigkeit
Klaus-Michael Ahrend, HEAG/h_da
19.01.2017 Neue Wege für die Klimakommunikation
Lars Rademacher/Thorsten Schäfer, h_da
26.01.2017 Klimaschutzpotentiale in und um Darmstadt erschließen - Studentische Vorschläge mit Statement von Oberbürgermeister Jochen Partsch
Studierende der h_da; Jochen Partsch, Wissenschaftsstadt Darmstadt