Veranstaltungen für Forschungskooperationspartner

Die Hochschule Darmstadt unterhält Kontakte zu Unternehmen, Forschungseinrichtungen und kommunalen Einrichtungen sowohl in der Region als auch weit darüber hinaus. Zur Pflege und zum weiteren Ausbau gemeinsamer Aktivitäten und langfristiger Kooperationen wird regelmäßig zu den verschiedensten Veranstaltungen eingeladen.

Im Mai 2014 fand erstmals die Hochschulsprechstunde h_da praxisnah! - wie können Unternehmen die Potenziale der Hochschule nutzen in Zusammenarbeit mit dem Technologie Transfer Netzwerk Hessen und der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar statt. Im Fokus standen die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit der h_da in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie innovative Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung,

In unseren Laborgesprächen werden vor Ort technologieorientierte Themen vorgestellt, um gemeinsam Möglichkeit der Zusammenarbeit zu entwickeln und den Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu fördern. Wir bieten das Kennenlernen von aktuellen branchenrelevanten Forschungsthemen und Technologien zum Knüpfen von Kontakten und  Erkennen von Potenzialen zur Zusammenarbeit.

Zu Beginn des Sommersemesters 2014 hat die Hochschule Darmstadt erstmals zum ersten Treffen zur regionalen Vernetzung von Institutionen, Organisationen und Verbänden eingeladen. Hierbei hat jede Organisation kurz Zeit sich zu präsentieren. Ziel ist das gegenseitige Kennenlernen und Vernetzen, um den gegenseitigen Austausch zu vertiefen und gemeinsame Ideen zu entwickeln.

Anfragen

per E-Mail an interesse@h-da.de

Mehr Info

Weiterführendes zur Vernetzung mit der h_da

Terminvereinbarung für Laborgespräche

Derzeitig finden verschiedene individuell fokussiert arrangierte Laborgespräche statt - sprechen Sie uns bei Interesse an einer speziellen Veranstaltung gern an.