Servicezentrum Forschung und Transfer (SFT)

Zur Unterstützung der h_da-Forscherinnen und -Forscher wurde am Ressort II der h_da das Servicezentrum Forschung und Transfer (SFT) gegründet. Dieses steht intern fokussiert als Schnittstelle zwischen wissenschaftlichem und administrativem Personal sowie den verschiedenen Organisationseinheiten der Hochschule zur Verfügung und bietet umfangreiche Unterstützungsangebote bei der Einwerbung und Durchführung von Drittmittel geförderten Forschungs- und Entwicklungsprojekten.

Das SFT unterstützt die Forscherinnen und Forscher der h_da beim Einwerben von finanziellen Mitteln für Forschung und Entwicklung. Das SFT unterstützt bei der Suche nach passenden Kooperationspartnern, bei der Anbahnung und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten und hilft bei der Suche nach passenden Förderprogrammen (national und EU). Darüber hinaus unterstützt das SFT die Forscherinnen und Forscher bei der Kalkulation der Projekte, der Vertragsgestaltung, beim Projektmanagement und bei der Verwertung der Ergebnisse. Das SFT agiert sowohl als Beratungs- und Schulungseinrichtung für die Forschenden als auch als Schnittstelle zwischen den verschiedenen zentralen Organisationseinheiten der h_da im Bereich Forschung und Entwicklung, Innovation und Kooperation.

Kontakt

Leitung Servicezentrum Forschung und Transfer
Herr Prof. Dr. Thomas Döring
+49.6151.16-38743
thomas.doering@h-da.de
Ansprechpartner öffentlich geförderte Forschungsprojekte
Frau Dr. Ute Jochem
Servicezentrum Forschung und Transfer
+49.6151.16-38081
ute.jochem@h-da.de
Frau Katarzyna Rycombel-Würker
Servicezentrum Forschung und Transfer
+49.6151.16-30036
katarzyna.rycombel-wuerker@h-da.de
Ansprechpartner Auftragsforschung
Herr Jürgen Linneweber
Servicezentrum Forschung und Transfer
+49.6151.16-38015
juergen.linneweber@h-da.de