Promotionzentren an der h_da

Die Hochschule Darmstadt verfügt über eigenständiges Promotionsrecht in den forschungsstarken Fachrichtungen Nachhaltigkeitswissenschaften und Angewandte Informatik. Die Ausübung des Promotionsrechts erfolgt in den eigens dafür eingerichteten Promotionszentren, die als Plattform zur Bündelung von Forschungsstärke dienen. Die Vernetzung auf den Plattforme ermöglicht inter- und transdisziplinäre Zusammenarbeit, sodass Promovieren­den ein geeignetes wissenschaftliches Umfeld geboten wird.

Das Promotionszentrum Angewandte Informatik ist eine gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung der vier hessischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hochschule Darmstadt, Frankfurt University of Applied Sciences, Hochschule Fulda und Hochschule RheinMain. Der Sitz des Promotionszentrum ist an der Hochschule Darmstadt, die Geschäftsstelle ist an der Graduiertenschule der Hochschule Darmstadt angesiedelt.

Das Promotionszentrum Nachhaltigkeitswissenschaften ist das erste, das die h_da eigenständig betreiben wird. Die Nachhaltigkeitswissenschaften integrieren verschiedene Wissenschafts- und Forschungszweige, um Erkenntnisse für gesellschaftliche, sozio-ökonomische, ingenieur- (bzw. technik-) und naturwissenschaftliche
Herausforderungen zu gewinnen.