Forschungszentren an der Hochschule Darmstadt

Die Forschungsstrukturförderung an der Hochschule Darmstadt dient dem Auf- und Ausbau langfristig wirksamer Forschungs- und Promotionsstrukturen. Die Förderung wird anteilig finanziert durch das Land Hessen und die Hochschule Darmstadt. Hierfür hat das Land Hessen im Rahmen seiner Zielvereinbarung 2016-2020 mit der Hochschule Darmstadt Mittel aus dem Innovations- und Strukturentwicklungsbudget zur Verfügung gestellt. Diese Förderung bietet eine Grundlage für die Forschungsstrategieentwicklung und deren dauerhafter Realisierung.

Die Organisation und Abwicklung dieser Förderung erfolgt durch das Zentrum für Forschung und Entwicklung. Es werden neben begleitenden Maßnahmen zur Unterstützung von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten insbesondere die forschungsbezogene Vernetzung und Bildung schwerpunktbildender Forschungsthemencluster unterstützt. Bislang entstanden daraus vier profilbildende Forschungszentren.